Die Bikekitchen Wels

 

...ist eine Selbsthilfewerkstatt, in der Fahrräder repariert, umgebaut, gewartet, verschönert und verbessert werden können. Die Bikekitchen bietet das richtige Werkzeug, Ersatzteile, Fachliteratur und Unterstützung - geschraubt muss selber werden!


2013 vom D22 ins Leben gerufen, setzt die Bikekitchen Wels ein Zeichen für Nachhaltigkeit und gegen Konsumorientierung. Du kannst hier dein Fahrrad selbst reparieren, warten und tunen bzw. lernen, das zu tun: monatliche Workshops werden kostenfrei bzw. gegen eine freiwillige Spende angeboten.


Als gemeinnütziges Projekt ist die Bikekitchen kein Dienstleistungsunternehmen, in dem bezahlte Profis arbeiten, sondern lebt vom Engagement der NutzerInnen, die einander gegenseitig beim Schrauben unterstützen. Werkzeug, Ersatz- und Verschleißteile werden durch Spenden aufgebracht - wer Material oder Hilfe braucht, gibt dafür einen Geldbetrag aus eigenem Ermessen oder bringt eine Sachspende ein: gerne können auch alte und kaputte Fahrräder, Verschleißteile und Werkzeug gespendet werden.

...immer mittwochs zwischen 15:00 und 20:00 Uhr im "Raum" 


jeden ersten Mittwoch im Monat: Schraub-Workshop

mit freundlicher Unterstützung der Bikekitchen Linz 




Termine, Aktivitäten und mehr auf der Facebook-Seite der Bikekitchen Wels:

https://www.facebook.com/bikekitchen.wels/about?ref=home_edit_profile

Räumlichkeiten
Räumlichkeiten
Programm
Programm
Team
Team
Hintergrund
Hintergrund
Bikekitchen Wels
Bikekitchen Wels
Kontakt und Öffnungszeiten
Kontakt und Öffnungszeiten